Exklusiv für Mitglieder

Unseren Mitgliedern stehen zusätzliche Inhalte exklusiv zur Verfügung.

Noch kein Mitglied?

Ihre Ansprechpartnerin

Yvonne Hüneburg
Fon  07031 - 623 109
Fax  07031 - 623 120
yvonne.hueneburg
@busforum.de

ÖPNV im Zeichen der 1370: Mittelstandsfreundliche Vergabeverfahren

WBO-Indexempfehlung Vergabeverfahren


Der WBO tritt  daher im Rahmen des Bündnisses für den Mittelstand für einen Vollindex ein, der den Unternehmen zuverlässige Kalkulationen ermöglicht. Ein gutes Beispiel finden Sie hier zum Download.


Leitfaden „ÖPNV im Zeichen der 1370: Mittelstandsfreundliche Vergabeverfahren“


Am 3. Dezember 2009 ist die VO (EG) Nr. 1370/2007 (kurz: „die 1370“) in Kraft getreten. Mit ihr ist ein europaweiter Rahmen für die Gewährung von Ausgleichsleistungen und für die Vergabe von öffentlichen Dienstleistungsaufträgen im öffentlichen Personenverkehr geschaffen worden. Üblicherweise machten die beteiligten Unternehmen und Aufgabenträger für den ÖPNV zunächst einmal von Übergangsregelungen Gebrauch. Es ist aber der Zeitpunkt absehbar, ab dem die 1370 flächendeckende Geltung beansprucht.

Mancherorts wurden bereits allgemeine Vorschriften erlassen, manche Mitglieder treten gerade in Gespräche mit ihren Aufgabenträgern über die zukünftigen Gestaltungsmöglichkeiten ein.

Um diesen Prozess zu unterstützen, hat sich der WBO entschieden, einen Leitfaden „ÖPNV im Zeichen der 1370: Mittelstandsfreundliche Vergabeverfahren“ herauszugeben, verfasst von Prof. Dr. Holger Zuck. Er richtet sich an Praktiker, insbesondere an Entscheider und Mitarbeiter in Busunternehmen, an Genehmigungsbehörden und Berater.

Der Leitfaden informiert über die Vielzahl an Gestaltungsmöglichkeiten der 1370, die Chancen, die sie für den Mittelstand lässt, und erläutert dies anhand von zahlreichen Praxisbeispielen. Aufgeräumt wird mit dem Vorurteil, die 1370 zwinge zur Ausschreibung, und aufgezeigt, wie breit die Palette der Lösungswege ist - bei gutem Willen.


Exemplare können über die IGP gegen eine Schutzgebühr von 25 € inkl. MwSt. online oder mit dem Formular bestellt werden.